Sprungziele
Inhalt
Datum: 28.04.2022

Ausbau des virtuellen Rathauses: Servicekonto.NRW

Ein weiterer Meilenstein zum Ausbau der Digitalisierung der Verwaltungsleistungen ist erreicht: Das Servicekonto.NRW ist nun als Anmeldung für das Serviceportal der Stadt Steinheim eingerichtet.

Das Wappen der Stadt Steinheim besteht aus einer roten Stadtmauer mit Zinnen und einem gelben Tor. Weiterhin sind drei Türme abgebildet, wobei der mittlere größer als die beiden äußeren Türme ist. Die kleineren Türme haben ein Fenster, der größere Turm drei Fenster.Einmal mit den persönlichen Daten registriert, können mit dem Servicekonto.NRW eine Vielzahl von Verwaltungsdienstleitungen auf vielen Portalen der Kommunal- und Landesverwaltungen bequem von zu Hause aus erledigt werden. Die dort gespeicherten persönlichen Daten werden geschützt an das Portal übermittelt und automatisch in das Antragsformular übernommen.

Neben der bekannten Anmeldung über E-Mail und Passwort (einfache Servicekonto), sowie man es von vielen Online-Shops schon kennt, bietet das Servicekonto.NRW auch die Anmeldung über die eID-Funktion des neuen Personalausweises an (Servicekonto plus). Die dadurch erreichte höhere Sicherheit bei der Anmeldung erlaubt auch die elektronische Beantragung von Dienstleistungen, die ein deutlich höheres Vertrauensniveau benötigen. Weitere Informationen zum Servicekonto.NRW erhalten Sie hier>>

Die eID-Funktion des neuen Personalausweises kann in Kombination mit einem Kartenlesegerät oder einem NFC-fähigen Smartphone genutzt werden. Um das Smartphone als Kartenlesegerät nutzen zu können, benötigen Sie die Ausweis-App2 und einen Personalausweis bei dem die eID-Funktion aktiviert ist. Sie können dann sowohl auf dem Smartphone direkt die Online-Dienstleistungen nutzen oder über das WLAN-Netzwerk PC und Smartphone koppeln, um die Online-Dienstleistungen auf einem Notebook zu erledigen. Nähere Informationen dazu finden Sie in der Ausweis-App2 unter „Fernzugriff“.

Die Anmeldung mit den früheren Benutzerkennungen für das Openrathaus.steinheim.de funktioniert nun nicht mehr. Sollten Sie noch nicht beim Servicekonto.NRW angemeldet haben, sollten Sie mit der gleichen E-Mail-Adresse, die sie für die Benutzerkennung bisher genutzt haben, sich auch beim Servicekonto.nrw anmelden. Dann stehen Ihnen auch die bisherigen Unterlagen aus dem alten Benutzerkonto wieder im virtuellen Rathaus der Stadt Steinheim zur Verfügung.